Publikationen

Die wichtigste Publikation ist der monatlich im Rahmen der "Karpatenpost" erscheinende "Evangelische Glaubensbote". Er enthält eine Andacht zum Monatsspruch, die von einem aus der Slowakei stammenden Pfarrer geschrieben wird (es gibt immer noch so viele, dass im Jahr jede Andacht von einem anderen Pfarrer geschrieben werden kann), sowie Nachrichten aus dem Bereich der evangelischen Vertriebenen, aus weiteren kirchlichen Organisationen innerhalb Deutschlands und aus evangelischen Gemeinden in der Slowakei. Diese Informationen fördern den Zusammenhalt zwischen deutschen Evangelischen aus der Slowakei in aller Welt.

Daneben gab und gibt das Hilfskomitee Bücher über kirchengeschichtliche Themen aus der alten Heimat heraus.

In den letzten Jahren wurden vom Hilfskomitee herausgegeben: